Kinderyoga in Zürich West

Lasst uns gemeinsam die Welt noch bunter, friedlicher und fröhlicher gestalten.
 Für unsere Kinder, die Erwachsenen von Morgen.

Für eine Kindheit, die den Kindern starke Wurzeln schenkt, für mehr Leichtigkeit, Freude, Mut und Selbstvertrauen im Kindergarten, in der Schule, in Freundschaften und in der Familie.

Für ein Stück mehr Frieden auf
dieser Welt.
​Spread love - spread yoga

Kinderyoga Montag 

Created with Sketch.

4 - 6 Jahre / 1.+2.Kiga                        15.15 bis 16.15
Kosten 20.-

7 - 9 Jahre / 1.-3. Klasse                     16.20 bis 17.20
Kosten: 20.-

10 – 13 Jahre / 4. – 6. Klasse             17.20 bis 18.20

Kosten 20.-                       

Kinderyoga Freitag 

Created with Sketch.

4 - 6 Jahre / 1.+2.Kiga                        15.15 bis 16.15
Kosten 20.-

7 - 9 Jahre / 1.-3. Klasse                     16.20 bis 17.20
Kosten: 20.-

10 – 13 Jahre / 4. – 6. Klasse             17.25 bis 18.25

Kosten 20.-                       

Sinn des Kinderyogas ist es, Kindern mehr Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen, Willenskraft und Selbstentfaltung zu ermöglichen.

DURCH DAS KINDERYOGA KÖNNEN DIE KINDER LERNEN, IHRE KRÄFTE BEWUSST ZU ERLEBEN, SICH OPTIMAL ZU KONZENTRIEREN UND DEN KÖRPER ZU KRÄFTIGEN.


Eine wichtige Funktion für die Tiefenwirkung des Yoga hat der Atem.
bei den Kinderyogaübungen mache ich die Kinder mit ihrer natürlichen Atmung vertraut.
Sie sollen ihren Atem spüren und wahrnehmen , aber nicht forcieren.

Im Kinderyoga lernen Kinder, sich selbst zu fühlen und wahrzunehmen, besonders im Bauchbereich. 
Je achtsamer die Kinder in der eigenen Wahrnehmung in Bezug auf ihren Körper und ihre Gefühle werden, desto leichter wird es ihnen fallen, Anspannung und Verspannung frühzeitig wahrzunehmen, um diese aufzulösen.


FÖRDERUNG VON KONZENTRATION UND SELBSTBEWUSSTSEIN

Ausreichende Bewegung stärkt und kräftigt den Körper, hält ihn gesund und vermittelt ein gutes Körpergefühl. 
All dies sind elementare Voraussetzungen  zur Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. 

FÖRDERUNG VON ACHTSAMKEIT, DANKBARKEIT 

Durch die Konzentration auf den Körper wird die Körperwahrnehmung gefördert und die Gedanken werden beruhigt.
Kinder die Werte wie Mitgefühl, Hilfbereitschaft, Toleranz, Freundlichkeit verinnerlichen, erwerben leichter Wissen, als Kinder die auf sich bezogen agieren.


FÖRDERUNG ZUR ENTSPANNUNG UND RUHE

Ist der Körper entspannt, wächst die Fähigkeit, körpereigene Energie besser zu nutzen und so die Lebensfreude zu steigern.

Massagen und Entspannungsübungen geben den Kindern ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit.
Kinder brauchen auch Raum, um die Informationsflut, die auf sie einströmt, zu verarbeiten.

Entspannungsübungen geben ihnen die Möglichkeit, ganz sie selbst zu sein und sich nicht im Alltagsstress zu verlieren.
Entspannen ist eine wichtige Voraussetzung für alles Formen des Lernens.

Manche Übungen stärken die Willenskraft und Stabilität, fördern die Gedächtnisfähigkeit und erhöhen die Konzentration. 
Eine wichtige Funktion für die Tiefenwirkung des Yoga hat der Atem.
Yoga lehrt uns tief, vollständig und gleichmässig zu atmen.

Durch das Kinderyoga können die Kinder lernen, ihre Kräfte bewusst zu erleben, sich optimal zu konzentrieren und den Körper zu kräftigen.


Kurskosten

Sie bezahlen das Schulgeld in Form eines Semesterbeitrages, bei Eintritt während des laufenden Semesters nur die Anzahl Wochen bis Semesterende. 
Ich stelle zweimal jährlich vor Semesterbeginn Rechnung, die Probelektionen werden bei definitivem Eintritt verrechnet. 
Die Ferien richten sich nach der Volksschule der Stadt Zürich. Lektionen, welche auf Feiertage fallen, durch Krankheit oder eigenes Verschulden nicht besucht werden, können nicht abgezogen werden. Bei Abwesenheit von mindestens vier aufeinander folgender Schulwochen, können Sie eine Dispensation beantragen. 

KOSTENAUFSTELLUNG


Einzeleintritt 25.- ( Schnuppern)

1.Semester Sommerferien bis Sportferien
17. August 2020 bis 08. Februar 2021 (20 Wochen)

1 Kind mit 1 Lektion/Woche à 60 Minuten = 25.-CHF / Semester 500.-
1 Kind mit 2 Lektionen/Woche à 60 Minuten = 24.- CHF  / Semester 960.-
2 Kinder mit 1 Lektion/ Woche à 60 Minuten = 24.- pro Kind / Semester 960.-
2 Kinder mit 2 Lektionen/Woche à 60 Minuten = 2x 23.-pro Kind / Semester 1840.- CHF 

Ratenzahlung auf Anfrage möglich

Ferien von Wurzelchraft


Die Ferien des Yoga Wurzelchraft richten sich nach der Volksschule der Stadt Zürich:

Sommerferien 2019 | 15. Juli 2019 – 17. August 2019         
Schulbeginn | 19. August 2019
Herbstferien 2019 | 7. Oktober 2019 – 19. Oktober 2019
Weihnachtsferien 2019 | 23. Dezember 2019 – 4. Januar 2020
Sportferien 2020 | 10. Februar 2020 – 22. Februar 2020
Frühlingsferien 2020 | 9. April 2020 – 25. April 2020     (Ferienlager in der 2. Woche)
Sommerferien 2020 | 13. Juli 2020 – 15. August 2020  (Ferienlager in der 1. Woche)

An folgenden Feiertagen findet kein Unterricht statt:

Ostern | Gründonnerstag, 9. April 2020 – Ostermontag, 13. April 2020
1. Mai | Freitag, 1. Mai 2020 
Auffahrt | Donnerstag, 21. Mai 2020  (Kinderyoga & Naturferienlager)
Pfingsten | Montag, 1. Juni 2020